Bogenworkshops

Annette Birkholz
Workshops mit traditionellem Langbogen

Bogenworkshops

Die dreistündigen Bogenworkshops für intuitives Bogenschießen sind sowohl für EinsteigerInnen als auch Fortgeschrittene ausgelegt:

Ablauf: In der ersten Stunde widmen wir uns thematische Bogen-, Energie- und Achtsamkeitsübungen. In der zweiten Stunde führen wir das dynamischen Schießen ein. In der dritten Stunde üben wir uns im systemischen Schießen. Während der Pause lesen wir ausgewählte Texte und tauschen uns über die individuellen und gemeinsamen Bogen-Erfahrungen aus.

Um den TeilnehmerInnen größte Flexibilität und Terminfreiheit zu ermöglichen, sind die Workshops so aufgebaut, dass sie sowohl fortlaufend belegt als auch unabhängig voneinander besucht werden können.

Ein (Neu)Einstieg ist problemlos möglich, sofern es freie Plätze gibt: EinsteigerInnen erhalten von uns ab 10:30 Uhr eine individuelle Einführung in die wichtigsten Ankerpunkte des Schießens.

ÜBRIGENS: Sie können diese Art Workshop auch für eine geschlossene Gruppe zu Ihrem Wunschtermin auf Deutsch, Englisch oder Französisch bei uns buchen!

Unsere Bogenräume

Unsere weitläufigen Räume (240qm) liegen in einer ehemaligen Brauerei, so dass wir bei jedem Wetter – Sommer wie Winter –  schießen können. Ein acht Meter breites Netz erlaubt es uns, einzeln und in Formationen zu schießen.

Wann, wo und wie?

Wann: in der Regel samstags von 11:00 bis 14:00
Die nächsten Termine: 15. September (Sylvie), 29. September (Annette Birkholz), 6. Oktober (Sylvie), 13. Oktober (Sylvie), 20. Oktober (Sylvie), 10. November (Annette Birkholz), 24. November (Annette Birkholz), 8. Dezember (Vorweihnachtsschießen mit Annette Birkholz)

Wo: Maxixe, Fidicinstraße 3, 10965 Berlin, auf dem Hof im Gebäude B, Aufgang 3
Anfahrt: U7 Gneisenaustraße / U6 Platz der Luftbrücke, Auto: Parkpätze auf dem Innenhof vorhanden
Sprache: Deutsch und auf Wunsch auf Englisch oder bilingual (Deutsch/Englisch).

Kosten:

  • Laufende Bogengruppe (3h)
    € 30,00 EUR / Termin und Person.
    Ermäßigungen:
    – Gegen Vorlage eines Berlinpasses ist eine Teilnahme für € 15,00 möglich.
    – Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren zahlen in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen € 15,00.
  • Grundkurs (erstmalige Teilnahme an einem 3,5 stündigen Workshop):
    € 69,00 EUR / Person. Bei Vollzahler ist im Preis ein zweiter Folgeworkshop inbegriffen!
    Ermäßigungen:
    – Studierende zahlen einen ermäßigten Beitrag in Höhe von € 30,00.
    – Gegen Vorlage eines Berlinpasses ist eine Teilnahme für € 15,00 möglich.
    – Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren zahlen in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen € 15,00.

Equipment: Traditionelle Langbögen, Holzpfeile und Armschützer aus Leder stehen kostenlos zur Verfügung.

Sonstiges: Wasser und kleine Pausenverpflegung sind kostenfrei. Andere Getränke können vor Ort erworben (oder auch selbst mitgebracht) werden. Bitte bequeme Schuhe und langärmelige Kleidung mitbringen.

Anmeldung, Beratung und Information: Wegen der begrenzten TeilnehmerInnenzahl von maximal zwölf Personen bitten wir um vorherige Anmeldung. Telefonisch unter 030.36467321 oder mobil unter 0151.17629644 oder per Email unter  info@bogen-akademie-berlin.de