Führungskräfteentwicklung

Train-the-Trainer und intuitives Bogenschießen
Führungskräfte bei der Erarbeitung des Transfers

Intuitives Bogenschießen für Führungskräfte

Intuitives Bogenschießen ist das ideale Übungsmedium für Führungskräfte und diejenigen, die es werden möchten. Sämtliche non-verbale Führungskompetenzen finden sich bei dieser Art des Schießens wieder.  Allen voran die Intuition, die erwiesenermaßen bis 90% der Entscheidungen im Top Management ausmachen. Ohne das berühmte Bauchgefühl funktioniert Intuitives Bogenschießen nicht, da an den traditionellen Langbögen jegliche Zielvorrichtung fehlt.

Die innere Haltung ist das Geheimnis einer guten Führungskraft

Es ist die Innere Haltung, die das Geheimnis des Bogenschützen und ebenso einer guten Führungskraft ausmacht. Wichtige Abläufe und Stationen beim Aufbau eines Schusses sind direkt vergleichbar mit den Kompetenzen, die eine Führungskraft benötigt: Vorstellungskraft, Standpunkt, Konzentration, Zielführung, Spannung und Entspannung, Loslassen, Wahrnehmung, Achtsamkeit – um nur einige zu nennen.

Intuitives Bogenschießen in Verbindung mit der Bogentransfer Methode ermöglicht Führungskräften, sich bei diesem Modul mit ihren eigenen Stärken und Schwächen auseinander zu setzen. Dabei reflektieren wir die Erfahrungen beim intuitiven Schießen mit jeweils passenden Coachingsübungen und erarbeiten den Transfer in den Arbeitsalltag. In einem letzten Schritt wird der Transfer in konkreten Situationen simuliert und systemisch aufgearbeitet.

Das Themenspektrum, das sich mit dieser Art der Führungskräfteentwicklung nachhaltig bearbeiten lässt, ist weit gefächert. Deshalb sind unsere Seminare auf die jeweilige Zielgruppe oder das gewünschte Format maßgeschneidert und werden in enger Abstimmung mit dem Kunden entwickelt.

Unabhängig von der konkreten Zielsetzung begegnet jede Führungskraft beim Intuitiven Bogenschießen persönlichkeitsstärkenden Qualitäten wie beispielsweise:

•    Klarheit und Achtsamkeit für den eigenen Weg
•    Kultivierung von ruhiger Sicherheit und heiterer Gelassenheit
•    Entwicklung von geistiger Kraft und Energie
•    Förderung von Führungspotentialen
•    flexibles und der jeweiligen Situation angemessenes Agieren