Mit dem Bogen Loslassen lernen | Selbstführung in Zeiten von Veränderungsprozessen

Berlin, am 17. November 2014 | Veränderungen souverän entgegensehen – 120  internationale Mitarbeiter_innen eines Schweizer Konzerns bauten mit uns während eines Bogenseminars ihren persönlichen Pfeil.  Eine schrittweise, sehr achtsame Einführung in das Intuitive Bogenschießen bereitete die Teilmnehmer_innen auf die Formation und konzentrierte Stille vor dem Final Shot vor. Im gemeinschaftlichen Schweigen sendeten alle  ihren persönliche Pfeil simultan auf das Ziel. Eine große Energiewelle bewegte sich Richtung Zeilscheibe. Unglaubliche 115 von 120 Pfeilen steckten in der Scheibe. Wir konnten uns nur in Respekt verbeugen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.